Bild: André Baumann (Geschäftsführer Verpa Folie) und Tennis-Profi Kevin Krawietz

„ ... ich wollte mal die Qualität unserer Verpalin Verpackungen checken ...“

Kevin Krawietz über seinen Aushilfsjob bei Lidl:

Die Corona-Krise zwang auch unseren VERPA-Botschafter und Tennis-Profi Kevin Krawietz zu einer ungewollten Pause. „Auch für mich als Tennisspieler war es mit Beginn der Pandemie nicht möglich meinen eigentlichen Beruf auszuüben.“ Aber Kevin wollte sinnvoll mithelfen, damit wir alle gut durch diese schwere Zeit kommen. „So kam die spontane Idee einfach mal bei Lidl für einen Aushilfsjob anzufragen. Und absolut super ... ich konnte gleich direkt dort auf 450-Euro-Basis anfangen", berichtet der gebürtige Coburger.

„Ich räumte vornehmlich Lebensmittel in die Regale und sorgte dafür, dass alles - Getränke, Käse, Wurst, frisches Obst und Gemüse - immer aufgefüllt waren“, schildert er mit einer gewissen Form von Stolz. „Durch Corona ist hier alles schon auch etwas anders“, ergänzt Kevin. „Die Kunden bewegen sich im Laden alle sehr korrekt und vorschriftsmäßig. Halten Abstand und tragen alle Masken. Beim Einkaufsverhalten der Kunden hatte ich den Eindruck, dass sie sich die Produkte sehr genau anschauen, z.B. die Haltbarkeitsdauer. Sehr häufig haben sie sich auch für gut verpackte Produkte entschieden; sicher auch wegen dem besseren hygienischen Schutz für die Ware.“
Sein abschließendes Fazit aus dem kurzen Jobwechsel: „Es war eine wirklich tolle Erfahrung, ein supernettes Team und die Arbeit hat echt Spaß gemacht. Interessant war auch zu sehen, wie und was die Menschen täglich so kaufen.“ Und mit einem kleinem Augenzwinkern noch: „Bei der Gelegenheit wollte ich natürlich auch mal die super Qualität unserer Verpalin Verpackungen checken.“

Kevin Krawietz, geboren 1992 in Ahorn bei Coburg, ist aktuell 13. in der Doppel-Weltrangplatzierung. Auch nach seinem sensationellen Sieg im Doppel der French Open 2019 und dem Einzug in das Halbfinale der New York Open ist er immer auf dem Boden geblieben und hat den Bezug zu seiner Heimatregion bis heute nicht verloren.

Download des Artikels als PDF

www.kevin-krawietz.de
www.verpalin.com

CPA